News
  • 07.06.2017
    Erfolgreiche Techniktage bei Altmann
    mehr ...
  • 24.02.2017
    Axel Schulenburg ist neuer Geschäftsführer der Move IT24 Industrietechnik mehr ...
  • 14.02.2017
    Neuer Markenauftritt bei Altmann mehr ...
  • 07.12.2016
    Hans Hess Autoteile übernimmt Schwenker mehr ...
  • 04.11.2016
    Leise mit neuem Internetauftritt mehr ...
  • 31.10.2016
    Hans Hess Gruppe erwirbt Autoteile Jakobs mehr ...
  • 21.10.2016
    Dichtungstechnik Seminar bei Glas ein voller Erfolg mehr ...
  • 27.09.2016
    Leise bei Ausbildungsmessen in Wunsiedel & Kulmbach mehr ...
  • 20.09.2016
    Move IT24 beschäftigt sich mit additiver Fertigung mehr ...
  • 09.08.2016
    Erfolgreiche Techniktage bei ALTMANN mehr ...
  • 09.07.2016
    30 Jahre go-Glas in Stephanskirchen-Rosenheim mehr ...
  • 14.03.2016
    Glas bei Ausbildungsmesse in Eggenfelden mehr ...
  • 21.02.2016
    Auszeichnung für Lippold von Caterpillar für herausragende Leistungen mehr ...
  • 25.09.2015
    Hausmesse am 19.09.2015 bei LEISE in Coburg wieder voller Erfolg mehr ...
  • 15.01.2015
    Hausmann + Haensgen, Bührig-Adam & Move IT24 gemeinsam auf der InTEC in Leipzig mehr ...
  • 01.04.2014
    Leise - Baubeginn der neuen Niederlassung in Regensburg mehr ...
  • 10.03.2014
    Lamb Linear Center mehr ...
  • 16.12.2013
    LEISE eröffnet neue Niederlassung am Erfurter Kreuz mehr ...
  • 14.11.2013
    Hausmann + Haensgen auf der FMB in Bad Salzuflen mehr ...
  • 16.10.2013
    Neues Fluid–Technik–Zentrum – FTZ bei Go–Glas mehr ...
  • 20.05.2013
    Move IT24 - Partner als "Schaeffler Authorized Distributor Industrial" ausgezeichnet mehr ...
  • 28.02.2013
    Hausmann + Haensgen mit neuer HAKON-Homepage / Welle-Nabe-Verbindungen mehr ...
  • 24.09.2012
    Hausmann + Haensgen stellt auf der FMB in Bad Salzuflen aus mehr ...
  • 13.09.2012
    Lippold auf der SMM mehr ...
  • 31.01.2012
    Hausmann + Haensgen erstmals auf der FMB mehr ...
  • 21.12.2011
    Schnell beschafft und gezielt bedient - e-proCAT beschleunigt Beschaffung über das Industrietechnik- portal IT24 mehr ...
  • 26.09.2011
    Hess mit neuem Standort im Ruhrgebiet
    mehr ...
  • 23.09.2011
    Dr. Andreas Engel in "Entrepreneur des Jahres-Club" aufgenommen
    mehr ...
  • 25.08.2011
    Hausmann + Haensgen auf der FMB (Zulieferermesse Maschinenbau) in Bad Salzuflen mehr ...
  • 18.03.2011
    LAMB als bester Wertschöpfungspartner ausgezeichnet mehr ...
  • 06.10.2010
    NRW-Arbeitsminister Schneider zu Besuch bei der Hans Hess Autoteile GmbH in mehr ...
  • 03.09.2010
    Aktuelle Messeauftritte der Move IT24-Partner mehr ...
  • 07.05.2010
    Bührig-Adam feiert Einweihung des neuen Logistikcenter in Barleben mehr ...
  • 01.05.2010
    Hausmesse der Fa. Leise in Coburg findet großen Zuspruch mehr ...
  • 01.04.2010
    Lippold Hydraulik und Wälzlager GmbH in Hamburg wird neuer Partner der Move IT24 mehr ...
E-Commerce
  • Bestellsystem

    E-Kataloge

Hans Hess Autoteile übernimmt Schwenker

Köln / Minden – 07. Dezember 2016 – Ab dem 01. Januar 2017 wird der bekannte Teilegroßhändler Schwenker mit Sitz in Minden ein Teil der Kölner Hess Gruppe. Auch zukünftig wird das Unternehmen unter seinem Namen am Markt tätig sein. Mit Schwenker erweitert die Hess Gruppe ihre Marktbearbeitung auf Deutschland und Europa. Alle Mitarbeiter von Schwenker werden übernommen.

Im Rahmen der heutigen Vertragsunterzeichnung brachte die Geschäftsführerin Dr. Friederike Schwenker ihre Freude über die gefundene Lösung zum Ausdruck. „Da keine Unternehmernachfolge aus der Familie besteht, haben wir nach der für das Unternehmen und unsere Mitarbeiter nachhaltigsten Lösung gesucht. Wir freuen uns, diese in der wachsenden, ebenfalls als Familienunternehmen aufgestellten Hess Gruppe gefunden zu haben.“ Die Führung des Unternehmens wird weiterhin in der Verantwortung des bisherigen Geschäftsführers Marcus Scheiber liegen.

Wachstumsstrategie

Nach den Worten von Philipp Hess, geschäftsführender Gesellschafter der Hans Hess Autoteile GmbH, verfolgt die Hess Gruppe eine klare Wachstumsstrategie, und behält dabei die eigenen Wurzeln und Stärken im Blick. „Die hohe Qualität unserer Angebote und Leistungen verbindet uns mit dem Hause Schwenker.“

Neben Vorteilen auf der Einkaufsseite ist das Ziel dieses Wachstumsschrittes, Investitionen auf eine noch breitere Basis zu stellen, insbesondere in den Bereichen IT und Logistik. Auf die Chance der sich sehr gut ergänzenden Vertriebsgebiete weist Dr. Bernd Brockmeier, Geschäftsführer Vertrieb der Hans Hess Autoteile GmbH, hin: „Seit vielen Jahren ist Schwenker als leistungsfähiger Großhändler für Ersatzteile, Zubehör und Werkstattausrüstung in der Region zwischen Gütersloh, Hannover, Bremen und Osnabrück bekannt.“ Darüber hinaus bedient Schwenker als ausgesprochener Spezialist für deutsche Fahrzeuge Kunden im gesamten Bundesgebiet und im europäischen Ausland.

Zielgruppenerweiterung

Für den Schwenker-Geschäftsführer Marcus Scheiber kommt hinzu, dass eine sinnvolle Zielgruppenerweiterung stattfindet. „Eine Spezialität von Schwenker sind die langjährigen Beziehungen zu freien Werkstätten und Händlern, die sich auf eine bestimmte Automarke spezialisiert haben und zu gebundenen Werkstätten - in Deutschland sowie im europäischen Ausland.“ „Zu diesen Zielgruppen hatte die Hess Gruppe bisher wenig Zugang und kann sich hier nun aufgrund der vorhandenen Kompetenzen bei Schwenker anders im Markt aufstellen“, ergänzt Philipp Hess.

Über die Hess Gruppe

Die Hess Gruppe existiert seit über 85 Jahren und ist eine Unternehmensgruppe mit 10 Standorten in Deutschland. Schwerpunkt ist der Autoteilegroßhandel. Weitere Geschäftsfelder sind der technische Handel und die Herstellung von Hydraulikprodukten und Austauschturboladern. Darüber hinaus betreibt die Gruppe unter der Marke MOTOO ein Softfranchisesystem für den Autoteilefachhandel und den Kfz-Meisterbetrieb. Der Umsatz beläuft sich auf 160 Millionen Euro. Insgesamt sind in der Gruppe 800 Mitarbeiter beschäftigt.

Über die Wilhelm Schwenker GmbH & Co. KG

Die Wilhelm Schwenker GmbH & Co. KG wurde 1952 als Fachgeschäft für Motorradteile gegründet. Seit 1964 ist das Unternehmen im Autoteilehandelsgeschäft aktiv. Schwenker ist über den regionalen Markt hinaus bekannt als Spezialist für deutsche Fahrzeuge. Heute werden rund 300 Mitarbeiter beschäftigt. Die Wilhelm Schwenker GmbH & Co. KG hat ihren Sitz in Minden. Der Umsatz des Unternehmens beläuft sich auf 70 Millionen Euro.

Produkte + Leistungen
  • Wälzlagertechnik
  • Dichtungstechnik
  • Schwingungstechnik
  • Lineartechnik
  • Antriebstechnik
  • Freiläufe / Antriebselemente
  • Hydraulik
  • Pneumatik
  • Schmierstofftechnik
  • Klebetechnik
  • Reinigungsmittel
  • Wartungsprodukte
  • DIN- und Normteile
  • Arbeitsschutz
  • Filtertechnik
  • Getriebemotoren
  • Werkstatttechnik
  • Technische Beratung
  • Anlagenoptimierung
  • Antriebsauslegung
  • Energieverbrauchsanalyse
  • Maschinenservice / - überwachung
  • Mechanische Werkstatt
  • Schulungs- und Seminarkonzepte
  • Versorgungskonzepte
  • Lager- und Bestandsanalyse
  • Lieferantenreduzierung
  • E-Commerce
  • Spezialitäten